Übersicht über unsere Coachingausbildungen

Coachingausbildung, 12 Monate: "Personzentriert-Integrativer Coach"

Zuhören - Verstehen - Intervenieren

Die einjährige Coachingausbildung zum "Personzentriert-integrativen Coach" vermittelt Ihnen zentrale Coachingkompetenzen, auf dem Fundament der personzentrierten, humanistischen Theorie von Carl R. Rogers. Während der Coachingausbildung zum PIC erfahren Sie die Wirkung einer strukturierenden Gesprächsführung und integrierter Methoden. Und Sie erweitern auch Ihr Wissen rund um Ihre eigene Persönlichkeit, die als entscheidender Faktor für den Coachingprozess gesehen wird, denn: Das Wesentliche passiert zwischen den Methoden.

 

Hier geht´s zu den Inhalten zum

Personzentriert-integrativen(PIC)® Coach  


Vertiefung "Gruppe & Team", 6 Monate

Personzentriert-integrativen Coach; Vertiefung Team- und Gruppenentwicklung

Gerade in der Arbeit mit Teams stellen gruppendynamische Wechselwirkungen den Coach vor anspruchsvolle Aufgaben. Die sechsmonatige Vertiefung zum PIC, oder ergänzend zu einer absolvierten Coachingausbildung, greift die wirkenden Beziehungsdynamiken in Gruppen und Teams auf und vermittelt integrative Interventionsmöglichkeiten.

 

Hier geht´s zu den Inhalten der Vertiefung:

Coaching in Gruppen und Teams 

 

Anerkennung durch den übergeordneten Dachverband: Die Coachingausbildung ist anerkannt von der GwG e.V. (Fachverband für Personzentrierte Psychotherapie, Beratung und Coaching).


Qualitätskriterien

Qualitätsfaktor Gruppengröße: 

Wir legen Wert auf praktische Erfahrungen und Raum für individuelle Entwicklung. Daher begrenzen wir unsere Gruppen auf 10 Teilnehmende. Unsere Weiterbildungen sind somit intensiv und sichern Zeit und Möglichkeiten, damit Sie Ihre Coachingfälle, Ihre eigenen Gespräche und Themen tiefgründig bearbeiten können.

 

Qualitätsfaktor interdisziplinäres Team:

Die Weiterbildungen werden geleitet von Christiane Hellwig, die die Gruppen durchgängig begleitet. Zu Schwerpunktthemen werden Coachs aus dem Team, mit ihrem besonderen Fachwissen Inputs geben und auf ihre spezifische Weise durch den Tag führen und Übungen begleiten. So erleben Sie unterschiedliche "Professionelles" in Aktion.

 

Christiane Hellwig fördert und unterstützt, als Leitung der DACB sowie als Mitglied der GwG und der DGSv, die von den Verbänden und der DACB gesetzten Qualitätskriterien und Anforderungskriterien für Coaches und Ausbildungsinstitute.

Mehr dazu auch unter den FAQ.

 


 

 

Vielfalt erleben - Ressourcen nutzen

* Das Zertifikat "Personzentriert-integrativ (PIC)", ist eine eingetragene Marke. 

Folgen Sie uns auf Facebook

Abonnieren Sie unseren Newsletter